2008
Freibad Münster- Hiltrup

Strandatmosphäre im Münsterland

Das stark sanierungsbedürftige Freibad Münster-Hiltrup hat durch eine Neugestaltung ein Höchstmaß an Nutzungsqualität und Attraktivität erhalten.

Die konzeptionelle Ausrichtung auf eine jugendlich-fröhliche Strandatmosphäre wird durch Sand- und Dünenflächen, Holzdecks und hellen Holzgebäuden sowie farbigen Akzente mit Fahnen, Sonnensegeln, Strandkörben und einem Kinderbereich zum Thema „Strandpiraten“ erreicht.

Eine zentrale Achse erschließt die sogenannte Badeplatte und die Liegewiese. Im Zentrum liegen eine Düne und eine Tribünen-Pyramide mit zahlreichen Liegeflächen, die die Beobachtung des gesamten Geschehens erlauben.

Projekt Auftraggeber Bausumme Realisierung
Planung der Freianlagen,
Sanierung und Attraktivierung des bestehenden Freibades
Stadt Münster 900.000,00 € 2008
2008
Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt | Dosse
Weiter
2008
Freibad Olpe | Olpe
Weiter
2006
Freizeit- und Erlebnisbad | Wedel
Weiter
2005
Gymnasium „In der Wüste“ | Osnabrück
Weiter
2005
Sport- und Freizeitbad Nettebad | Osnabrück
Weiter
2004
Wohnheim für behinderte Menschen | Diepholz
Weiter
2000
Erlebnispädagogisches Schullandheim | Barkhausen
Weiter
2012
Aussichtsplattform Piesberg | Osnabrück
Weiter
2011
Strandbad | Düsseldorf Lörick
Weiter
2011
Cabriosol Schinkelbad | Osnabrück
Weiter
2010
Vulkaneifeltherme | Bad Bertrich
Weiter
2010
Masterplan | Bad Bentheim
Weiter
2009
Parkbad | Bad Bentheim
Weiter
2009
Südstieg Piesberg | Osnabrück
Weiter