2009
Südstieg Piesberg
Osnabrück

Vom Museum Industriekultur auf die Felsrippe

Im Nordwesten der Stadt Osnabrück liegt mit dem Piesberg der größte Hartsteinbruch Europas. Der Quarzitabbau hinterließ und hinterlässt deutliche Spuren in der Landschaft.
Im Rahmen der geplanten Erschließung des Piesbergs für die Naherholung wurden in den vergangenen Jahren ein Rundwanderweg, mehrere Aussichtsplattformen und ein Wanderweg, der die südliche Felsrippe von Osten erschließt, angelegt. Die so genannte Felsrippe stellt ein Relikt des Piesberg-massivs dar, das mit den vier durch die Stadtwerke Osnabrück betriebenen Windkraftanlagen zu einer prägenden Silhouette für die Stadt Osnabrück geworden ist.

Im Rahmen des Projektes ‚Südstieg’ plant unser Büro im Auftrag der Stadt Osanbrück, eine neue Erschließung der Felsrippe von der Südseite aus, die eine Erreichbarkeit auf einer möglichst kurzen und erlebnisreichen Wegestrecke vom Museum für Industriekultur aus ermöglicht. Der Weg soll einen Beitrag zur Qualifizierung der vorhandenen Industrielandschaft hin zu einer für die Naherholung geeigneten Kulturlandschaft leisten.
Dabei geht es unter anderem auch um die Rückeroberung eines Landschaftsraumes, der bisher schwer zugänglich war und durch die Betriebsabläufe (Geruchsemissionen der Mülldeponie, Staub und Lärm durch den Steinabbau) wenig Aufenthaltsqualität hat.

Die Herausforderung der Wegeplanung besteht neben mehrern Brückenbauwerken vor allem in der Überwindung eines steilen Geröllhanges mittels langer Stahltreppen. Die in drei Teilabschnitte aufgeteilte Treppenanlagen umfasst 300 Stufen.
Ein umweltpädagogisches Konzept begelietet den Aufstieg programmatisch und weißt die Besucher auf landschaftliche, topographische und kulturgeschichtliche Besonderheiten hin.

Projekt Auftraggeber Bausumme Realisierung
Planung eines Wanderweges
mit Treppenanlagen und Brückenbauwerken
Stadt Osnabrück 1 Mio. € 2009/ 2010
2008
Freibad Münster- Hiltrup
Weiter
2008
Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt | Dosse
Weiter
2008
Freibad Olpe | Olpe
Weiter
2006
Freizeit- und Erlebnisbad | Wedel
Weiter
2005
Gymnasium „In der Wüste“ | Osnabrück
Weiter
2005
Sport- und Freizeitbad Nettebad | Osnabrück
Weiter
2004
Wohnheim für behinderte Menschen | Diepholz
Weiter
2000
Erlebnispädagogisches Schullandheim | Barkhausen
Weiter
2012
Aussichtsplattform Piesberg | Osnabrück
Weiter
2011
Strandbad | Düsseldorf Lörick
Weiter
2011
Cabriosol Schinkelbad | Osnabrück
Weiter
2010
Vulkaneifeltherme | Bad Bertrich
Weiter
2010
Masterplan | Bad Bentheim
Weiter
2009
Parkbad | Bad Bentheim
Weiter